Hausdämmung
Lektion

Warum ist das Dämmen von Wohngebäuden wichtig?

  • Die Dämmung hilft, Wärmeverluste im Winter und Wärmegewinne im Sommer zu verhindern. Das bedeutet, dass Ihre Heiz- und Kühlsysteme weniger arbeiten müssen, um eine angenehme Temperatur aufrechtzuerhalten. Die Folge sind niedrigere Energierechnungen und ein geringerer ökologischer Fußabdruck.
  • Die Dämmung trägt zu einer gleichmäßigeren Temperatur in Ihrer Wohnung bei, was den Wohnkomfort verbessert. Außerdem werden Zugluft und kalte Stellen reduziert, wodurch sich Ihre Wohnung gemütlicher und einladender anfühlt.
  • Eine Dämmung verringert auch Lärmbelästigungen von außen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie in einem belebten Stadtviertel oder in der Nähe einer Autobahn wohnen.
  • Schließlich verringert eine Dämmung das Eindringen von Feuchtigkeit, die zu Schimmelbildung und anderen Problemen führen kann.