Klimawandel
Lektion

Lassen Sie sich von nachhaltigen Erfolgsgeschichten inspirieren

BioSenior (Portugal)

Das BioSénior-Projekt in Lousada ist ein Umweltbildungsprogramm für Menschen über 55 Jahren. Sie nehmen an praktischen Maßnahmen zur Aufwertung oder ökologischen Verbesserung von Naturgebieten teil, z. B. an der biodiversen Aufforstung der Gemeinde oder an einer Schulung zur Erhaltung des örtlichen Flusses. Hier lernen sie die biologische Vielfalt von Flüssen und gute Praktiken zur Reinigung und Pflege des Flusssystems kennen. Das Projekt nutzt das Wissen der älteren Bürger*innen und trägt dazu bei, sie (wieder) mit ihrem natürlichen, kulturellen und historischen Erbe zu verbinden.

Hinku ist ein finnisches Netzwerk, das Kommunen, Unternehmen, Bürger*innen und Expert*innen zusammenbringt, um Lösungen zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen zu entwickeln und umzusetzen. Das Netzwerk wird vom finnischen Umweltinstitut (SKYKE) koordiniert und strebt Lösungen mit wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Vorteilen an. Seit 2012 zeichnet SKYKE vorbildliche Verfahren zur beispielhaften Emissionsreduzierung mit einem Preis aus, darunter:

  • Eine Eishalle, die 2019 als erste in Finnland ein Kühlsystem mit intelligenter Technologie installierte, die 30-40% weniger Strom als herkömmliche Technologien verbraucht;
  • Ein Sommerfestival, dessen Energieverbrauch zu 90% aus Ökostrom gewonnen wurde. Für die Dekoration wurden hauptsächlich recycelte Materialien verwendet, und der CO2-Fußabdruck der verkauften Produkte wurde auf ein Minimum reduziert. Außerdem wurde den Besucher*innen nahegelegt, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder in Fahrgemeinschaften anzureisen.